Dienstag, 21. Juli 2015

Bastelnachmittag als Geburtstagsgeschenk

Eine liebe Freundin hatte Geburtstag und da Ihr Mann nicht so genau wusste was er Ihr schenken sollte weil immer nur Parfüm und Schmuck wird mit der Zeit auch langweilig hatte er mich gefragt wie das so ist mit einer Bastelparty buchen da seine Frau schon eine bei mir mitgemacht hat und dem Stempelvirus sofort verfallen war. Ihrem Mann hat Sie so durch die Blume verraten was Sie sich gerne wünscht und so kam die Party zustande. Und gestern Nachmittag haben wir eine tolle Bastelparty gehabt war eine nette kleine Runde mit 3 Bastelfrauen und meiner einer natürlich.Gebastelt haben wir eine kleine Verpackung für was Süßes und eine Karte.Den Mädels hat es sehr viel Spaß gemacht und das wird eine Wiederholung geben.Hier mal ein paar Fotos.

Das ist mein Prototyp den ich gebastelt habe

Diese haben die Mädels gebastelt die Schleife haben wir darum gemacht damit der Deckel nicht aufgeht.

 Das ist die Karte die wir gebastelt haben aber leider habe ich da vergessen von den Mädels die zu fotografieren aber die haben Sie alle genauso nach gebastelt wie meine Vorgabe ausschaut


Es war ein toller Nachmittag nur die Wärme war schlimm aber mit genug Mineralwasser haben wir auch das überstanden.


Wen Ihr auch gerne mal eine Bastelparty ausrichten wollt und Produkte von Stampin Up kennenlernen möchtet einfach eine Mail oder einen Anruf an mich und wir besprechen alles weitere wie so was abläuft.

So nun wünsche ich Euch noch einen schönen Abend

Eure Simone



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen